Professionell Digital – Photos machen und mit einem Programm bearbeiten

Anzeige


Oft fragt man sich, was  professionell gemachte Digital – Photos auszeichnet, was beim Photographieren zu beachten ist und wie man das beste Ergebnis mit seiner Digital – Kamera erzielt. In der Tat kann man selbst Photos machen, die professionell aussehen. um das zu erreichen, werden Digital – Photos anschließend mit einem Programm bearbeitet.

Was unterscheidet professionell gemachte Digital – Photos von Amateur – Bildern? Gibt es Tips und Tricks, die leicht zu lernen und zu verinnerlichen sind, die es einem ermöglichen seine Bilder qualitativer, schöner und kreativer zu machen? Doch man muss nicht professionell ausgebildeter Photograph sein, um gute Ergebnisse zu erzielen. Man muss einige Grundlagen der Photographie beherrschen und experimentierfreudig sein (ebenso muss man in der Lage sein seine Photos mit einem guten Bildbearbeitungs – Programm zu optimieren und zu verändern). Dafür benutzen viele professionelle Photographen und Designer Adobe Photoshop Extended CS5 deutsch – STUDENT AND TEACHER EDITION .

[wp_ad_camp_1]

 

Diese Software verfügt über zahlreiche Möglichkeiten professionell Photos zu bearbeiten. Dazu kann man Ebenso viele Tutorials im Netz finden. Mit wenigen Mausklicks können Sie so aus einem passablen Photo ein Kunstwerk machen. Hier z.B. wird mit Gradationskurven in diesem Programm gearbeitet und in wenigen Minuten ein Kreatives Lomo – Bild kreiert. Im Internet finden sich viele interessante Informationen zum Thema Digital – Photographie. Hier kann man in einem Video – Beitrag lernen, wie wichtig Licht beim Photographieren ist und was man dabei richtig und falsch machen kann. Auf dieser Seite finden Sie viele Video – Tutorials zum Thema Photographie. Einfach reinschauen und ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *