Navigation ohne Internet: kostenlos Google Maps Karten aufs Notebook downloaden

Anzeige


Ob eine Tour durch Berlin oder ein Ausflug nach New York, ausgerüstet mit Karten von Google Maps auf Ihrem Notebook finden Sie sich überall auf der Welt zurecht. Damit wird Navigation auch ohne Internet möglich. Einfach die Karten von Google downloaden und kostenlos nutzen.

Die Karten von Google Maps bieten zahlreiche Möglichkeiten. Ob man eine bestimmte Adresse sucht oder eine Tour plant, die Karten beinhalten viele detaillierte Informationen zu jedem beliebigen Ort auf der Welt. Überall, wo Internet zur Verfügung steht, lassen sich diese Karten anschauen und für zahlreiche Zwecke nutzen. Was ist aber, wenn man unterwegs ist und nicht online gehen kann? Auch ohne Internet ist eine Navigation kein Problem.

[wp_ad_camp_1]

 

In diesem Fall lassen sich die Google Maps – Karten vorher auf das Notebook kostenlos downloaden und während des Ausflugs auch ohne Internet nutzen. Hier kann man eine kostenlose Software downloaden, mit der man flexibler mit den Karten von Google umgehen kann. Mit den Karten auf Ihrem Notebook oder Netbook sind sie für Sightseeing bestens ausgestattet.

Also: Einfach und kostenlos das Programm downloaden, einen Ort (Stadt, Ortsteil oder Land) auswählen, die Größe des Ausschnitts festlegen und die Karte auf das Notebook herunterladen und los gehts!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *