Mit CCleaner überflüssige Dateinen vom Computer löschen (Programm, kostenlos)

Anzeige


Täglich wird unser Computer entweder durch den Daten – Austausch im Internet oder durch eigenes Verschulden zugemüllt und mit unwichtigem Balast schwerfällig gemacht. Damit ist jetzt Schluss. CCleaner (kostenloses Programm) durchsucht Ihren PC nach überflüssigen Dateien, löscht diese und macht Ihren Rechner in wenigen Schritten schneller und effizienter.

Oft wundert man sich, warum plötzlich der neue Rechner so langsam ist und fragt sich was man dagegen tun kann. Die Antwort ist in den meisten Fällen einfach und lautet: durch den ständigen Daten – Verkehr im Internet und eigenes Nichtwissen wird der Rechner schnell zum „Sammler“ von Müll und unnötigen Dateien, was die Arbeit und die Funktionsweise des Rechners negativ beeinflusst und zu Störungen oder gar Ausfällen führen kann.

[wp_ad_camp_1]

 

Dagegen hilft die kostenlose Software CCleaner. Ausgestattet mit einer Suchfunktion untersucht und durchsucht Sie Ihren Computer nach solchen lästigen Leistungs – Schluckern wie

  • Cookies der Browser
  • History der Browser
  • ungenutzten Programmen und Tools

und entfernt diese Files.  Die Software ist gratis und sehr einfach in der Bedienung. Die Einstellungen bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit Ordner festzulegen, die  beim Start durchsucht und vom Internet – Müll gesäubert werden. Auch eine vollständige Reinigung des Systems kann man definieren und durchführen. Falls Sie CCleaner downloaden möchten, finden Sie hier nähere Informationen dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *