Kostenlose Software: mehrere Betriebssysteme installieren

Anzeige


Sie möchten sowohl Windows, Mac  und vieleicht noch das kostenlose Linux Betriebssystem auf ihrem Rechner installlieren? Ganz einfach geht das mit der kostenlosen Software – VirtualBox.

Mit einem einfachen Trick ist es jetzt mit einer kostenlosen Software möglich mehrere Betriebssysteme auf einem Rechner zu installieren. Mithilfe der Freeware werden auf Ihrem Compuer sogenannte virtuelle Festplatten installert. Daruch haben Sie die Möglichkeit die zusatzlich installierten Betriebssysteme wie ein gewöhnliches Programm abzurufen. Mit anderen Worten: Sie installieren einen neuen PC auf Ihren PC. In den zusätzlich installierten Betriebsystemen können Sie ganz einfach Ihre Dateien abrufen und wiedergeben.

[wp_ad_camp_1]

 

Da die Software Ihnen kostenlos ein virtuelles Laufwerk installiert, müssen nicht alle Programme neu auf den verschiedenen Betriebsysthemen eingerichtet werden. Sie können diese ohne Probleme wie vorher in Ihrem Windows Betriebssystem finden und benutzen. Die untere Liste erläutert nochmal zusammenfassend die Funktionen der kostenlosen Software:

  • Installieren von mehreren Betriebssystemen
  • Erstellen einer virtuellen Festplatte
  • Kompatibel mit  Windows XP, Windows Vista und Windows 7

Da Sie die virtuelle Festplatte wie ein einfaches Programm in einem Fenster öffnen können, haben Sie zusätzlich noch die Möglichkeit in Ihrem als Standard installierten Betriebssystem weiterzuarbeiten. Der Download ist absolut kostenlos und wird regelmäßig aktualisiert. Allerdings sollten Sie beim Download darauf achten, dass Sie die für Ihr Betriebsysthem vorgesehene Version downloaden, andernfalls könnte es eventuell zu Fehlern kommen. Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *