3D Bilder / Photos selber machen (kostenloses Programm)

Anzeige


3D – Filme sind derzeit der absolute Renner. Doch kann man 3D – Bilder bzw. Photos selber machen? Klar, man braucht nur eine Kamera, eibisschen Geduld und eine entsprechende Software (am besten kostenlos). Dieser Artikel widmet sich dem aktuellen Thema 3D – Bilder und der Umsetzung von 3 – dimensionalen Darstellungen mit einfachen Mitteln.

Der neue Trend zeichnet sich ab: Filme in 3D füllen zahlreiche Kinos und auch die aktuelln Fernseher – Technologien haben lägst Wind davon bekommen. Die Zuschauer werden mittels 3D – Brille in eine neue Dimension katapultiert und das im wahrsten Sinne des Wortes. Aber kann man auch selber Bilder oder Zeichnungen erstellen, die so beeindruckend und dennoch leicht zu realisieren sind? Kaum zu glauben, aber dafür benötigt man nur eine Kamera, etwas Zeit und eine Software, die aus gewöhnlichen Bildern 3D Bilder erzeugt.

[wp_ad_camp_1]

 

Als erstes braucht man zwei Bilder(Photos oder Zeichnungen) von einem und demselben Gegenstand. Das zweite Bild muss so gemacht werden, dass die Kamera dabei leicht versetzt ist(der Abstand muss in etwa dem Abstand zwischen den Augen des Beobachters entsprechen). Diese Bilder werden dann nacheinander mit Hilfe des Programms verändert (Hier gehts zum Download). Jetzt nur noch eine 3D-Brille aufsetzen und sein Werk bestaunen! Einfach mal ausprobieren. Viel Spaß!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *